rhodioLoges® ersetzt rhodiolan®

Ab sofort trägt unser bewährtes Arzneimittel rhodiolan® mit dem hochwertigen Extrakt aus Rhodiola rosea (Rosenwurz) einen neuen Namen: rhodioLoges®. Außer dem Namen ändert sich für Sie nichts: Inhaltsstoffe, Produktqualität und Preise bleiben gleich, so dass Sie die Einnahme wie gewohnt fortführen können. In den nächsten Wochen erhalten Sie in den Apotheken je nach Verfügbarkeit entweder noch rhodiolan®, oder schon Packungen mit dem neuen Namen rhodioLoges®. Vertrauen Sie auch weiterhin auf die Pflanzenkraft aus Rosenwurz zur Linderung akuter Stress-Symptome und zur Stärkung des Organismus in Belastungsphasen!

  • Wie wird rhodiolan® eingenommen?

    2 x täglich 1 Filmtablette (morgens und mittags)

  • Weiterführende Informationen

    Unter www.natuerliche-hilfe-bei-stress.de finden Sie ergänzend viele spannende Erläuterungen, Expertentipps und Services rund um das Thema Stress, wie er ensteht, dessen Folgen und was man dagegen tun kann.

    Neugierig? Lesen Sie hier weiter.

    Packungsbeilage

  • Packungsgrößen und Preise

    Packungsgrößen Empfohlener
    Apothekenverkaufspreis
    PZN
     20 Filmtabletten   9,90 € 11692923
     60 Filmtabletten 26,72 € 11690396
    120 Filmtabletten 46,90 € 11690404


    Nur in Apotheken erhältlich.

  • Was ist in rhodiolan® enhalten?

    Wirkstoff: 200 mg Trockenextrakt aus Rosenwurz-Wurzeln und Wurzelstock ( 1,5 - 5 : 1).
    Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V).

    Sonstige Bestandteile: Mikrokristalline Cellulose, Croscarmellose-Natrium, Maltodextrin, Maisstärke, Hypromellose, mikrodisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (pflanzlich) Ph.Eur., gereinigtes Wasser, Glycerol (85 %), Talkum, Titandioxid (E171), Eisen(III)-oxid (E172), Riboflavin (E101)
     

  • Pflichttexte

    rhodiolan® ist ein traditionelles Arzneimittel zur vorübergehenden Linderung von Stress-Symptomen wie Müdigkeits- und Schwächegefühl. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Erfahrung für das Anwendungsgebiet registriert ist. rhodiolan® wird bei Erwachsenen ab 18 Jahren angewendet. Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bitte Packungsbeilage beachten.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    *Akute Stress-Symptome wie Müdigkeits- und Schwächegefühle; **Rhodiola-Präparate, IMS, 2017