toxiLoges® Injektionslösung - starke Mischung gegen Fieber und Infekte

toxiLoges® wird bei fieberhaften, entzündlichen Erkrankungen der Atemwege eingesetzt, d.h. bei Erkältungskrankheiten, Fieber, grippalen Infekten, Mandelentzündung, Bronchitis und Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündung). 

Die Injektionslösung toxiLoges® enthält die homöopathischen Wirkstoffe Echinacea D4, Apis D12, Ferrum phosphoricum D10, Lachesis D10, Baptisia D4 und Hepar sulfuris D10.

  • Was ist das Besondere an toxiLoges® Injektionslöung?

    Diese besondere Mischung enthält neben den typischen Erkältungsbekämpfern (Echinacea und Ferrum phosphoricum) zusätzlich noch Hepar sulfuris (Kalkschwefelleber), das bei heftigen Entzündungen mit Eiterbildung eingesetzt wird. Dieses starke Zusammenspiel wird zusätzlich noch unterstützt – mit einem der stärksten antientzündlichen Mittel der Homöopathie: dem Schlangengift Lachesis. Diese einzigartige Kombination macht toxiLoges® Injektionslösung zu einem intensiv wirksamen Mittel gegen Fieber und Infekte.

  • Weiterführende Informationen

    Packungsbeilage

  • Packungsgrößen und Preise

    Packungsgrößen Empfohlener
    Apothekenverkaufspreis
    PZN
    10 x 2 ml 16,95 € 13704027
      50 x 2 ml 59,45 € 03023912
    100 x 2 ml 99,95 € 13703884

    Erhältlich in jeder Apotheke.

  • Pflichttexte

    Anwendungsgebiete: toxiLoges® Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemwege. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: fieberhafte, entzündliche Erkrankungen der Atemwege.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.