Acerola ist eine Pflanzenart aus der Familie der Malpighiengewächse. Als immergrüne, niederliegende Sträucher oder kleine Bäume erreichen sie in der Regel Wuchshöhen zwischen ein und drei Meter. Acerola wächst an verschiedenen Orten in Höhenlagen zwischen Meereshöhe und 1600 Meter.

Die Früchte der Acerola gehören zu denen mit dem höchsten Gehalt an Vitamin C und besitzen somit äußerst gesundheitsfördernde Eigenschaften. Da die Acerola-Früchte extrem weich und saftig sind, müssen sie sofort nach der Ernte verarbeitet werden und können nicht exportiert werden. Daher werden die Früchte für catechin-Loges® in einem schonenden Verfahren zu Pulver verarbeitet, um das körperliche Wohl zu steigern und Krankheiten vorzubeugen.