Der Rote-Trauben-Extrakt ist ein natürlicher, standardisierter Auszug aus den Trauben der Weinrebe (Vitis vinifera). Die Weinrebe gehört zur Familie der Weinrebengewächse (Vitaceae) und ist ein mit Sprossranken kletternder Strauch. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Kleinasien, verbreitete sich aber seit dem 8. Jahrhundert vor Christus im gesamten Mittelmeerraum. Die Früchte für den Rote-Trauben-Extrakt werden im Herzen Südfrankreichs in Weingärten der Provence und der Region Languedoc-Roussillon geerntet.

Wie wird der Rote-Trauben-Extrakt heilkundlich verwendet?

In der Heilkunde hat die Weinrebe eine lange Tradition. Dort werden die Früchte und Blätter bereits seit 6000 Jahren zur Behandlung verschiedener Leiden eingesetzt. Im Jahr 1979 wurden erstmals die herzschützenden Eigenschaften der Trauben beschrieben. Die Kerne und Schalen der Früchte enthalten bioaktive Polyphenole wie Flavonoide und Resveratrol. Das sind wertvolle, sekundäre Pflanzenstoffe. Sie wirken antioxidativ und entzündungshemmend und schützen die Gefäße vor freien Radikalen. Der Rote-Trauben-Extrakt verhindert im Entstehungsprozess der Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) die Oxidation des LDL-Cholesterins und damit dessen Einlagerung in die Gefäßwände.

Der Rote-Trauben-Extrakt enthält einen besonders hohen Anteil der bioaktiven Polyphenole. Er wird daher in Präparten wie lipoLoges® zur Unterstützung der Herzgesundheit eingesetzt. lipoLoges® ist das einzigartige Nährstoff-Konzept, bestehend aus lipoLoges® morgens und lipoLoges® abends, für gesunde Blutfettwerte.

lipoLoges® morgens kombiniert den gefäßschützenden Rote-Trauben-Extrakt mit Omega-3-reichem Perillasamenöl. Zusammen mit dem in lipoLoges® abends enthaltenen, hochgereinigten Fischöl-Konzentrat  senken die wertvollen Inhaltsstoffe das LDL-Cholesterin und den Triglyceridspiegel zuverlässig und erhöhen außerdem das gesundheitsfördernde HDL-Cholesterin.