The yellow gold from Asia: The curcuma root

The curcuma root is more than just a spice. In traditional medicine, curcuma, also known as turmeric, has been playing an important role for centuries. Curcumin is the most important substance in the curcuma root, it contains the so called curcuminoides.

Problem: The bioavailability

So far, the outstanding benefits of curcuma were only reduced by its poor bioavailability. Conventional curcuma extracts are poorly soluble in water, therefore, the body is not able to absorb them effectively. This means, that high amounts of curcumin have to be taken to reach a relevant level of active substance in the blood. 

High-Tech from nature

curcumin-Loges® is manufactured by using a unique technology. The so called micelles, like also present in natural digestive processes, are lipid molecules that act as a carrier for lipophilic ingredients like curcumin, making them more soluble. This procedure leads to a 185-fold higher bioavailability compared to conventional curcuma preparations. Therefore, only 2 capsules of curcumin-Loges a day are sufficient to completely benefit from curcuma’s potential.

 Fully benefit form curcuma’s potential:

  • Outstanding: 185-fold higher bioavailability compared to conventional curcuma extracts
  • Natural: Very well tolerated curcuma extract
  • Comfortable: Only 2 x 1 capsule a day
  • Wie wird curcumin-Loges® eingenommen?

    Wir empfehlen morgens und abends 1 Weichkapsel.

  • FAQ

    Woher kommt das enthaltene Curcumin?    
    Das verwendete Curcumin stammt aus Indien.

    Wo wird curcumin-Loges® hergestellt?   
    curcumin-Loges® wird in Deutschland hergestellt.

    Kann man die Kapsel von curcumin-Loges® öffnen?     
    Nein, die Kapseln können nicht geöffnet werden.

    Wie lange kann curcumin-Loges® eingenommen werden    
    Für die Dauer der Einnahme gibt es keine Obergrenze.

    Wann sollte curcumin-Loges® nicht eingenommen werden?    
    Kurkuma-Präparate sollten bei Verschluss der Gallenwege (z. B. durch Gallensteine) nicht verwendet werden. Für Schwangere und Stillende kann die Anwendung wegen zu geringer Erfahrungen nicht empfohlen werden.

    Warum enthält curcumin-Loges® Polysorbat?    
    Curcumin als natives Pulver ist sehr schlecht wasserlöslich und wird aus diesem Grund auch sehr schlecht vom Körper aufgenommen. Mit Hilfe von Polysorbat wird das Curcumin in sogenannte Mizellen verpackt und damit eine deutliche bessere Bioverfügbarkeit erreicht. Gegenüber nativem Pulver kann die Bioverfügbarkeit mit Hilfe der Mizellentechnologie auf das 185-fache gesteigert werden.

  • Weiterführende Informationen

    Studien

  • Packungsgrößen und Preise

    Packungsgrößen

    Empfohlener
    Apothekenverkaufspreis

    PZN

      60 Kapseln 24,95 €  10536664
    120 Kapseln 44,95 €  10536670

    Nur in Apotheken erhältlich.

    Für die in Österreich erhältlichen Präparate verweisen wir auf www.loges.at.

  • Was ist in curcumin-Loges® enthalten?

    1 Kapsel curcumin-Loges® enthält: 50,4 mg Kurkuma-Extrakt mit mindestens 35,5 mg Curcumin, 10 µg Vitamin D3 (400 I.E).

    Sonstige Zutaten: Emulgator Polysorbat 80, Gelatine (Rind), Feuchthaltemittel: Glycerin.

  • Pflichttexte

    Nahrungsergänzungsmittel mit Kurkuma-Extrakt und Vitamin D.
    Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
    Kurkuma-Präparate sollten bei Verschluss der Gallenwege (z. B. durch Gallensteine) nicht verwendet werden.
    Für Schwangere und Stillende kann curcumin-Loges® wegen zu geringer Erfahrung nicht empfohlen werden.

  • Quellenangabe zu curcumin-Loges®

    1 Schiborr C et al.: Molecular Nutrition & Food Research 2014; 58 (3): 516 – 527.
    2 Shoba G et al.: Planta Medica 1998; 64 (4): 353 – 356.