Zum Hauptinhalt springen

vitamin D‑Loges® 5.600 I.E.

Das Familien-Vitamin-D

Das Vitamin-D-Wochendepot im innovativen Gel-Tab

  • Wichtig: Rundum-Versorgung mit Vitamin D3 für den Erhalt der Knochen, Zähne und Muskelfunktion sowie zur Unterstützung des Immunsystems
  • Einzigartige Technologie: Die ölige Matrix der Gel-Tabs unterstützt die Aufnahme des Vitamin D3
  • Einfache Anwendung: nur 1 x pro Woche
  • Fruchtiger Zitronengeschmack: Für die ganze Familie, auch für Kinder ab 1 Jahr
Jetzt in Ihrer Apotheke vorbestellen!

Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3. Mit Süßungsmitteln.
Zur wöchentlichen Versorgung mit Vitamin D3 für den Erhalt der Knochen, Zähne und Muskelfunktion sowie zur Unterstützung des Immunsystems.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Das Produkt kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Bitte bewahren Sie vitamin D-Loges® 5.600 I.E. an einem trockenen Ort und nicht über 25 °C auf. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.


1 Gel-Tab enthält: 140 μg Vitamin D3 (entspricht 5.600 I.E.) als wöchentliche Verzehrmenge. Dies entspricht einer täglichen empfohlenen Verzehrmenge von 20 μg Vitamin D3 (800 I.E.).

Zutaten: Süßungsmittel: Xylit, Sorbit; Sonnenblumenöl, Gelatine (Rind), Verdickungsmittel: Gummi arabicum; Zitronenaroma; Säureregulator: Natriumcitrate; Cholecalciferol (Vitamin D3), Antioxidationsmittel: Äpfelsäure; Emulgator: Lecithine; Farbstoff: Carotin.

vitamin D-Loges® 5.600 I.E. steht auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste® führt Nahrungsergänzungsmittel mit minimiertem Dopingrisiko, die von einem in der NEM-Analytik auf Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor auf anabole Steroide und Stimulantien getestet wurden. (Mehr Informationen finden Sie unter: www.koelnerliste.com)

Enthaltene Inhaltsstoffe sind:

Das „Sonnenvitamin“

Vitamin D kann über die Nahrung zugeführt und durch Sonnenbestrahlung in der Haut gebildet werden. Die Deckung des Bedarfs ist insbesondere bei geringer Sonnenexposition schwierig. Eine Nahrungsergänzung mit Vitamin D kann daher besonders in den dunklen Wintermonaten sinnvoll sein.

Jetzt entdecken

Besonderheiten von vitamin D-Loges® 5.600 I.E.

Vitamin D übt in unserem Körper eine Vielzahl lebenswichtiger Funktionen aus.

Packungsgrößen und Preise

PackungsgrößenUnverbindlicher
Verkaufspreis
PZN
15 Gel-Tabs11,50 €10073661
30 Gel-Tabs19,90 €10073678
60 Gel-Tabs34,90 €11640978
Nur in Apotheken erhältlich.

Downloads

Informationsflyer vitamin D-Loges® 5.600 I.E.
PDF, 667 KB
Verbraucher­information
PDF, 238 KB

FAQ

  • Die Gel-Tabs werden am besten zerkaut und zu einer Mahlzeit verzehrt. Die Angabe „zu einer Mahlzeit“ bedeutet, dass man die Tablette idealerweise so einnimmt, dass sie zusammen mit der Mahlzeit verdaut wird. Das kann direkt vor der Mahlzeit sein, oder direkt danach, aber auch zwischendrin.

    Die Gel-Tabs werden am besten zerkaut und zu einer Mahlzeit verzehrt. Die Angabe „zu einer Mahlzeit“ bedeutet, dass man die Tablette idealerweise so einnimmt, dass sie zusammen mit der Mahlzeit verdaut wird. Das kann direkt vor der Mahlzeit sein, oder direkt danach, aber auch zwischendrin.

  • Das Vitamin D in vitamin D-Loges® 5.600 I.E stammt aus Schafswolle. Es handelt sich um Freilandschafe. Das Vitamin D wird aus dem beim Waschen der Wolle anfallenden Wollfett Lanolin extrahiert. Zur Gewinnung des Vitamin D wird die Wolle geschorener Schafe gewaschen und aus dem dabei entstehenden Lanolin (Wollfett) das Vitamin D isoliert. Chemische Prozesse finden nicht statt.

    Das Vitamin D in vitamin D-Loges® 5.600 I.E stammt aus Schafswolle. Es handelt sich um Freilandschafe. Das Vitamin D wird aus dem beim Waschen der Wolle anfallenden Wollfett Lanolin extrahiert. Zur Gewinnung des Vitamin D wird die Wolle geschorener Schafe gewaschen und aus dem dabei entstehenden Lanolin (Wollfett) das Vitamin D isoliert. Chemische Prozesse finden nicht statt.

  • Studien zu Folge existieren keine Unterschiede zwischen täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Vitamin-D-Einnahme. Der Körper ist in der Lage das fettlösliche Vitamin D in einer bestimmten Form bis zu 30 Tage lang zu speichern und im Bedarfsfall zu aktivieren.

    Studien zu Folge existieren keine Unterschiede zwischen täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Vitamin-D-Einnahme. Der Körper ist in der Lage das fettlösliche Vitamin D in einer bestimmten Form bis zu 30 Tage lang zu speichern und im Bedarfsfall zu aktivieren.

  • Der NOAEL (No Observed Adverse Effect Level) liegt bei Vitamin D für Erwachsene bei 250 μg = 10.000 I.E./Tag. Erst durch eine langfristige, tägliche Zufuhr großer Mengen Vitamin D (weit über 100 μg = 4.000 I.E. täglich) in Form von angereicherten Lebensmitteln, NEM etc. sowie durch Kombinationen dieser Produkte sind Vitamin-D-Überdosierungen mit gesundheitlichen Folgen möglich (z. B. Hyperkalzämie = zu viel Kalzium im Blut).

    Der NOAEL (No Observed Adverse Effect Level) liegt bei Vitamin D für Erwachsene bei 250 μg = 10.000 I.E./Tag. Erst durch eine langfristige, tägliche Zufuhr großer Mengen Vitamin D (weit über 100 μg = 4.000 I.E. täglich) in Form von angereicherten Lebensmitteln, NEM etc. sowie durch Kombinationen dieser Produkte sind Vitamin-D-Überdosierungen mit gesundheitlichen Folgen möglich (z. B. Hyperkalzämie = zu viel Kalzium im Blut).

  • In vitamin D-Loges® 5.600 I.E. ist Vitamin D3 enthalten. Vitamin D3 ist wesentlich besser bioverfügbar für den Körper als Vitamin D2 und dadurch auch etwa doppelt so effektiv wie Vitamin D2.

    In vitamin D-Loges® 5.600 I.E. ist Vitamin D3 enthalten. Vitamin D3 ist wesentlich besser bioverfügbar für den Körper als Vitamin D2 und dadurch auch etwa doppelt so effektiv wie Vitamin D2.

  • vitamin D-Loges® 5.600 I.E. wird in Norwegen hergestellt.

    vitamin D-Loges® 5.600 I.E. wird in Norwegen hergestellt.

  • Schicken Sie uns gerne Ihre Frage über unser Kontaktformular. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
    Hier erreichen Sie uns.

    Schicken Sie uns gerne Ihre Frage über unser Kontaktformular. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
    Hier erreichen Sie uns.

Quellenangaben

1NVSII: Ergebnisbericht Teil 2, 2008; 109-110